11.03.2019, 09:51

Junior Adler läuten das Achtelfinale ein

Beim Achtelfinal-Heimspiel in der Europa League gegen FC Internazionale Milano hatten 10 glückliche Junior Adler das große Glück, gemeinsam mit den Profis, Hand in Hand vor heimischer Kulisse das Spiel einzuleiten.

07.03.2019, xjhx, Fussball Europa League 1/8 Finale, Eintracht Frankfurt - Inter Mailand emspor, v.l. Fans Eintracht Frankfurt, Stimmung, Schals, choreo (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Foto: Jan Huebner

Ungefähr eine Stunde vor dem Spiel trafen sich alle Einlaufkinder um sich gemeinsam in den Katakomben des Stadions für den großen Moment vorzubereiten. In der Kabine wurde ausgelost, welches Kind mit welcher Mannschaft und an welcher Position einläuft und dann war auch schon der große Moment gekommen.

07.03.2019, xjhx, Fussball Europa League 1/8 Finale, Eintracht Frankfurt - Inter Mailand emspor, v.l. Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt), Danny da Costa (Eintracht Frankfurt), Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Foto: Jan Huebner

Nach der spannenden und wahrscheinlich einmaligen Erfahrung unten auf dem Platz, feuerten die Junior Adler die Mannschaft gemeinsam im Familienblock an. In einem spannenden Spiel konnten unsere Profis sich ein 0:0 sichern und haben somit eine gute Ausgangslage für das Rückspiel! Ein ereignisreicher Abend liegt hinter uns, den die Junior Adler mit Sicherheit nicht mehr vergessen!

Zur Fotogalerie geht es hier.

 

Weitere News

Quicklinks

Beispiel Icon

Newsletter

Melde dich jetzt bei unserem Newsletter an und sei immer im Bilde!
Beispiel Icon

Kalender

Alle wichtigen Termine und Veranstaltungen im Überblick.

Junior Adler

Mitglied werden

Hier findest du alle wichtigen Infos rund um unsere Mitgliedschaft.
Auswärts dabei

Aktivitäten

Ferienprogramm, Einlaufkids & Co. – unsere Aktivitäten in der Übersicht.